Film "The Road We've Traveled " from Obama for America 2012

Montag, 21. Mai 2012

Eröffnungsrede von US-Präsident Barack Obama vor dem Nordatlantikrat am 20. Mai 2012. in Chicago


 

 On 2012/05/20, in NATO, by Amerika Dienst

CHICAGO – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Eröffnungsrede von US-Präsident Barack Obama vor dem Nordatlantikrat am 20. Mai 2012.

"Vielen Dank, Herr Generalsekretär. Anders, im Namen aller danke ich dir für deine herausragende Führungsstärke in den vergangenen drei Jahren.

Zunächst möchte ich Sie alle in meiner Heimatstadt Chicago willkommen heißen. Ich hoffe, dass Sie sich hier wohl fühlen. Ich habe gehört, dass einige von Ihnen eine Bootsfahrt zur Besichtigung der Architektur der Stadt unternommen haben, und dass andere am Wasser entlang gejoggt sind.

Chicago ist eine wunderbare Stadt, und wir freuen uns darauf, Sie bald wieder hier zu begrüßen.

Wie Anders bereits gesagt hat, haben viele Menschen hier in Chicago Wurzeln in einem NATO-Mitgliedsstaat. Es passt daher überaus gut, dass Chicago die erste amerikanische Stadt außerhalb Washingtons ist, in der ein NATO-Gipfel stattfindet. Nach der Schweigeminute möchte ich außerdem Admiral Stavridis, Admiral Abrial, General Allen und alle Soldatinnen und Soldaten ehren, die für uns ihren Dienst in Uniform leisten, besonders diejenigen, die heute in Afghanistan stationiert sind.

Seit mehr als 65 Jahren ist dieses Bündnis das Herzstück unserer gemeinsamen Sicherheit, Freiheit und unseres gemeinsamen Wohlstands. Auch wenn sich die Zeiten geändert haben mögen, so besteht unser Bündnis noch aus demselben Grund. Unsere Länder sind stärker und wohlhabender, wenn wir zusammenarbeiten. Unser Bündnis hat gute und schlechte Zeiten überstanden. Es ist sogar gewachsen, weil wir ein unverbrüchliches Engagement für die Freiheit und Sicherheit unserer Bürger teilen.

Das haben wir vom Kalten Krieg bis zum Balkan, von Afghanistan bis Libyen gesehen. Diese Geisteshaltung müssen wir nun hier in Chicago mit einem Bündnis aufrechterhalten, das sich auf die Zukunft konzentriert.

Als wir das letzte Mal in Lissabon zusammengekommen sind, haben wir uns auf einen mutigen Aktionsplan geeinigt, um das Bündnis wiederzubeleben und sicherzustellen, dass wir die nötigen Instrumente zur Hand haben, um uns in einem unsicheren und sich verändernden strategischen Umfeld zu behaupten. Hier, bei dieser Sitzung, können wir unser Engagement für die kollektive Verteidigung nach Artikel 5 erneuern und in die Fähigkeiten im Bereich Verteidigung und die neuen Technologien investieren, die unseren Anforderungen im Bereich Sicherheit gerecht werden.

In diesen wirtschaftlich schweren Zeiten können wir zusammenarbeiten und unsere Ressourcen zu bündeln. Die NATO hat einen Multiplikatoreffekt, und die Initiativen, für die wir uns heute aussprechen werden, wird es allen Mitgliedsländern ermöglichen, was keiner von uns allein erreichen könnte. Wir alle können stolz darauf sein, dass wir uns in Lissabon verpflichtet haben und diesen Verpflichtungen in Chicago nachkommen.

Während der kommenden zwei Tage werden wir uns zusammenfinden – zunächst als Bündnispartner und im Anschluss mit Präsident Karzai und unseren internationalen Partnern – um die nächste Phase des Übergangs in Afghanistan zu planen. Genauso wie wir gemeinsame Opfer für unsere gemeinsame Sicherheit gebracht haben, werden wir geeint in dem Willen zusammenstehen, diese Mission zu Ende bringen.

Ich freue mich außerdem auf unser Treffen mit den Nachbarstaaten der NATO und den Partnern aus der ganzen Welt, die für NATO-Einsätze wie die in Afghanistan und Libyen sehr wichtig sind. Dies wird uns noch einmal daran erinnern, dass die NATO ein Knotenpunkt im Netzwerk der globalen Partner für Sicherheit darstellt. Es gibt nichts Vergleichbares auf der ganzen Welt.

Ich danke Ihnen also noch einmal, Herr Generalsekretär, für Ihre herausragende Führungsstärke. Ich danke allen meinen Kollegen und Freunden, die hier sind. Willkommen in Chicago. Ich bin zuversichtlich, dass die kommenden zwei Tage dazu beitragen werden, das stärkste und erfolgreichste Bündnis der Welt zu erhalten und zu fördern".

Originaltext:

Remarks by the President at Opening NAC Meeting 

See here: 

http://www.whitehouse.gov/the-press-office/2012/05/20/remarks-president-opening-nac-meeting




Herausgeber:
 

Quelle: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen